Diabetologie

Die häufigste Stoffwechselstörung und einer der wichtigsten Risikofaktoren für Blutgefäß- und Nervenerkrankungen ist der Diabetes mellitus. Deshalb bietet der Bereich Diabetologie ein breites Angebot in Diagnostik und Therapie dieser Erkrankung und ihrer vielfältigen Komplikationen. Besondere Berücksichtigung findet dabei die Behandlung des diabetischen Fußsyndroms in Zusammenarbeit mit der chirurgischen Abteilung des Krankenhauses.