Kardiologie/Internistische Intensivmedizin

Oberarzt Dr. med. Mario Meuser - Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
Oberarzt Dr. med. Jaswant Singh - Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

In diesem Bereich werden Langzeitblutdruck- und Langzeit-EKG-Untersuchungen, Belastungs-EKG, Stressechokardiographien, Kipptischuntersuchungen, Schrittmacherimplantationen in Zusammenarbeit mit der Chirurgie sowie Schrittmacherkontrollen durchgeführt.

Darüber hinaus bieten die Kardiologie und internistische Intensivmedizin alle modernen diagnostischen Methoden, einschließlich der Farbdopplerechocardiographie (Ultraschalluntersuchung des Herzens) und der transoesophagealen Echocardiographie (TEE: Herz-Ultraschalluntersuchung von der Speiseröhre und dem Magen aus).

Des Weiteren können Durchblutungsstörungen verschiedener Gefäßbereiche sowie Thrombosen mit speziellen Farbdoppler-Ultraschalluntersuchungen diagnostiziert und deren Behandlung kontrolliert werden.

Auf der interdisziplinären Intensivstation stehen modernste Überwachungs- und Therapiemöglichkeiten zur Verfügung; hier werden auch Rechtsherzkatheteruntersuchungen durchgeführt. Mit Hilfe der Spiroergometrie kann eine exakte Bewertung der Herz-Lungen-Leistungsbreite bestimmt werden.

Patienten mit einem Schlaganfall können umgehend diagnostisch versorgt und intensivmedizinisch überwacht werden. In der hausinternen Physikalischen Therapie werden sie früh mobilisiert und profitieren von der Zusammenarbeit mit einer logopädischen Praxis.