Technischer Dienst

Die Mitarbeiter des technischen Dienstes sorgen dafür, dass alle Gebäude des St. Elisabeth-Krankenhauses jederzeit nutzbar und alle technischen Einrichtungen und medizintechnischen Geräte jederzeit verfügbar und betriebsbereit sind. Zudem sind sie für die Betriebssicherheit verantwortlich. Bei Notfällen sind sie rund um die Uhr einsatzbereit.

Außerdem kümmern sie sich darum, dass technische Bestimmungen und Richtlinien eingehalten werden, die Gebäude des Krankenhauses gewartet oder instand gesetzt werden und die Bewirtschaftung zweckmäßig und kostensparend erfolgt. Sie sorgen dafür, dass die Arbeitssicherheit in den unterschiedlichen Bereichen gefördert und erhalten wird und das Personal fachgerecht fortgebildet wird.