1. Startseite
  2. Aktuelles / News

Das chirurgische Team wächst weiter

Der Ausbau des chirurgisch-orthopädischen Angebots im Krankenhaus Jülich geht weiter. Für den Schwerpunkt Fußchirurgie hat das Krankenhaus jetzt eine erfahrene Spezialistin als neue Sektionsleiterin gewonnen: Dr. Ursula Keuken wird am 1. Juni die Leitung des Fachgebiets übernehmen. Die 58-Jährige wechselt aus dem Marienhospital Aachen nach Jülich, ...

Weiterlesen

Neuer Knorpel aus dem Labor

Ein schmerzendes Knie belastet nicht nur beim Sport, sondern auch im Alltag. Die Ursache ist häufig ein Knorpelschaden. Das Problem dabei: Anders als Muskeln und Knochen kann Knorpel nicht heilen. Und doch lässt er sich unter bestimmten Umständen wieder aufbauen. Mit einer speziellen Transplantationstechnik, die jetzt auch im Krankenhaus Jülich ang...

Weiterlesen

Was tun bei Knieschmerzen?

Verletzungen, Fehlbelastungen, Verschleiß, Entzündungen – Knieschmerzen können viele Ursachen haben. Und genauso vielfältig sind die Behandlungsmöglichkeiten. In der Jülicher Gesundheitsstunde stehen am Montag, 27. Mai (Beginn: 17 Uhr), die operativen Verfahren im Vordergrund. Im Foyer des Jülicher Krankenhauses stellt Dr. Michael Lörken, Chefarzt ...

Weiterlesen

Kostenlose Pflegeschulungen für Angehörige

Familie ist nach wie vor die tragende Säule der Pflege in Deutschland. Für etwa zwei Drittel der Pflegebedürftigen übernehmen Angehörige die Hauptverantwortung. Sehr wichtig ist es, dass sie dabei nicht alleingelassen werden. Die Familiale Pflege im Krankenhaus Jülich ist deshalb nicht nur erster Ansprechpartner und Berater, wenn auf den Krankenhau...

Weiterlesen

Modernste Technik für die Wirbelsäulenchirurgie

Den Ausbau seines medizinischen Angebots treibt das Krankenhaus Jülich nicht nur mit der Erweiterung des ärztlichen Führungsteams, sondern auch mit Investitionen in modernste Technik voran. So stehen der neuen Wirbelsäulenspezialistin Kristin Aretz und ihrem Team jetzt ein Hochleistungsmikroskop und ein neuer Satz Spezialinstrumente zur Verfügung. ...

Weiterlesen

Viele Tipps für einen gesunden Rücken

Bewegen, bewegen, bewegen! Dieses Motto gaben die Referentinnen den Besuchern der Jülicher Gesundheitsstunde mit auf den Weg. Thema des Patientenforums, zu dem das Krankenhaus Jülich und die AOK einmal monatlich einladen, war diesmal der Rücken. Wirbelsäulenspezialistin Kristin Aretz und Physiotherapeutin Mirjam Richter hatten zahlreiche Tipps mitg...

Weiterlesen

Spezialist für den Einsatz neuer Gelenke

Das Krankenhaus Jülich setzt den Ausbau seines chirurgisch-orthopädischen Angebots konsequent fort. Für den Schwerpunkt Endoprothetik hat das Krankenhaus jetzt einen weiteren versierten Operateur gewonnen. Fouzi Emetike bringt zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Implantation von künstlichen Hüft- und Kniegelenken mit. Er übernimmt die Sektionslei...

Weiterlesen

Große Erfahrung und hohe Qualität

Er bringt hohe fachliche Qualität und große Erfahrung mit an die Rur. Dr. Klaus Friedhoff ist neuer Sektionsleiter der Allgemein- und Viszeralchirurgie im Krankenhaus Jülich. Der gebürtige Bergheimer ist für das städtische Krankenhaus mit Blick auf die laufende Weiterentwicklung und Profilierung des chirurgischen Angebots ein großer Gewinn: Der 66-...

Weiterlesen

„Heute hab ich wieder Rücken"

Über 60 Prozent der erwachsenen Bevölkerung in Deutschland leiden mindestens einmal im Jahr unter Rückenbeschwerden. Bei fast jedem fünften Erwachsenen sind die Schmerzen chronisch. Der Rücken ist für den modernen Menschen die Schwachstelle Nummer 1. Der Satz „Heute hab ich wieder Rücken" ist daher vielleicht einer der am häufigsten gesprochenen – ...

Weiterlesen

Direkt wieder auf den Beinen

Viele Menschen, die unter ständigen Hüft- oder Knieschmerzen leiden, befassen sich früher oder später mit der Frage nach einem Gelenkersatz. Wann ist der Einsatz eines künstlichen Gelenks sinnvoll und was kommt dann auf die Patientinnen und Patienten zu? Beantwortet wurde diese Frage in der Jülicher Gesundheitsstunde unter dem Titel „Endoprothetik ...

Weiterlesen

Alles Wissenswerte zum Gelenkersatz

Der künstliche Gelenkersatz steht im Mittelpunkt der nächsten Jülicher Gesundheitsstunde. Das Patientenforum von Krankenhaus Jülich und AOK trägt den Titel „Endoprothetik – Von der OP bis zur Nachbehandlung". Am Montag, 25. März (Beginn: 17 Uhr), informiert Dr. Michael Lörken, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und...

Weiterlesen

Wenn jeder Schritt zur Qual wird

Die Schritte, die schmerzfrei möglich sind, werden immer weniger. In der Fußgängerzone geht es gerade noch von einem Geschäft zum nächsten. Auch wenn die Auslage nicht wirklich interessiert – für eine Pause ist jedes Schaufenster willkommen. So ist eine Erkrankung zu ihrem Namen gekommen, unter der viele Menschen leiden: die Schaufensterkrankheit. ...

Weiterlesen

So kommt die Muskelkraft zurück

Training, Proteine und Vitamin D – das ist die Formel für starke Muskeln auch im Alter. Diesen Tipp und viele weitere wertvolle Informationen gab Konstantinos Chondros den interessierten Besucherinnen und Besuchern in der Jülicher Gesundheitsstunde von Krankenhaus Jülich und AOK. Der Chefarzt der Geriatrie und Altersmedizin berichtete über „Ernähru...

Weiterlesen

Planungssicherheit für das Krankenhaus

Die Stadt Jülich gibt ihrem Krankenhaus zwei weitere Jahre finanzielle Sicherheit. Der Stadtrat hat eine Verlängerung der Darlehensvereinbarung beschlossen, die zunächst bis Ende dieses Jahres Bestand hatte und die Fortführung des Krankenhausbetriebs in Jülich nach der Insolvenz der Katholischen Nord-Kreis Kliniken ermöglichte. Jetzt kann das Krank...

Weiterlesen

Wenn die Luft wegbleibt

Das vollbesetzte Foyer machte deutlich: Der Titel „Volkskrankheit COPD" war richtig gewählt. In der Gesundheitsstunde des Krankenhauses Jülich und der AOK berichtete diesmal Abudlbassit Alshian, Sektionsleiter der Pneumologie, über Ursachen, Diagnose und Therapie der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung. Wenn die Luft wegbleibt: Fast 3 Millionen...

Weiterlesen

Neuer Termin für die Gesundheitsstunde zur Ernährung im Alter

Der neue Termin für die Jülicher Gesundheitsstunde zum Thema „Ernährung im Alter" steht fest. Das Krankenhaus Jülich und die AOK Rheinland/Hamburg laden am Donnerstag, 7. März (Beginn: 17 Uhr), zu dem Patientenforum ein, das Ende Januar leider krankheitsbedingt ausfallen musste. Konstantinos Chondros, Chefarzt der Klinik für Geriatrie und interdisz...

Weiterlesen

Neue Angebote für Rückenpatienten

Jeder dritte Erwachsene leidet in Deutschland unter Rückenproblemen. Und die Zahl der Betroffenen nimmt immer weiter zu. Das Krankenhaus Jülich baut deshalb sein medizinisches Angebot aus und macht die Wirbelsäulenchirurgie zu einem weiteren Schwerpunkt. Mit Kristin Aretz konnte das Krankenhaus dafür eine erfahrene Wirbelsäulenspezialistin als Leit...

Weiterlesen

Die Lebensqualität erhalten

Die chronisch obstruktive Lungenerkrankung, kurz COPD, ist Thema der Jülicher Gesundheitsstunde am Montag, 26. Februar (Beginn: 17 Uhr), im Foyer des Krankenhauses Jülich. Unter der Überschrift „Volkskrankheit COPD – Wenn die Luft wegbleibt" möchte Abudlbassit Alshian, Sektionsleiter der Pneumologie im Krankenhaus Jülich, vor allem Mut machen. „Die...

Weiterlesen

Präzisionsbilder aus dem Gallengang

Neue medizinische Präzisionsgeräte nutzen zu können, gehört für Ärzte zu den begeisternden Seiten ihres Berufs. Daher war jetzt auch die Freude bei Uwe Domogalski groß, als er ein Cholangioskop der neuesten Generation zum Einsatz brachte. Der Leitende Oberarzt der Klinik für Innere Medizin im Krankenhaus Jülich und sein Team konnten mit Hilfe des C...

Weiterlesen

Appell zum Weltkrebstag

Der heutige Weltkrebstag steht ganz im Zeichen der Krebsprävention und -früherkennung. Noch immer lassen zu viele Menschen die große Chance aus, durch Vorsorgeuntersuchungen eine Erkrankung schon im Frühstadium zu entdecken und damit die Heilungschancen enorm zu erhöhen. Zum Beispiel durch die Darmspiegelung zur Früherkennung von Darmkrebs. „Es ist...

Weiterlesen

News

23.05.2024
Der Ausbau des chirurgisch-orthopädischen Angebots im Krankenhaus Jülich geht weiter. Für den Schwerpunkt Fußchirurgie hat das Krankenhaus jetzt eine ...
15.05.2024
Ein schmerzendes Knie belastet nicht nur beim Sport, sondern auch im Alltag. Die Ursache ist häufig ein Knorpelschaden. Das Problem dabei: Anders als ...
10.05.2024
Verletzungen, Fehlbelastungen, Verschleiß, Entzündungen – Knieschmerzen können viele Ursachen haben. Und genauso vielfältig sind die Behandlungsmöglic...
02.05.2024
Familie ist nach wie vor die tragende Säule der Pflege in Deutschland. Für etwa zwei Drittel der Pflegebedürftigen übernehmen Angehörige die Hauptvera...

Ihr Team Gesundheit

Auf unserer Website möchten wir Ihnen einen umfassenden Einblick in die vielfältigen Bereiche unseres Krankenhauses geben. Sollten Sie die von Ihnen gewünschte Information nicht finden, stehen wir gerne zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung.

Sprechen Sie uns an!

Krankenhaus Jülich

      städtisch. menschlich. kompetent.

Adresse

Krankenhaus Jülich GmbH
Kurfürstenstr. 22
52428 Jülich

Tel.: 0 24 61 6 20 - 0
Fax: 0 24 61 6 20 - 20 09